Unsere Praxisleistungen
im Überblick

 

Bitte wählen Sie aus den oberen Menüpunkten.
Sollten Sie Fragen oder Informationen benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Parodontitis-Therapie

  • Genesung einer akuten oder chronischen Entzündung des Zahhalsapperates, die sonst zum Zahnverlust durch Zahnlockerung führt.

  • Es handelt sich um eine bakterielle Infektion, die auch das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle erhöht, ja selbst zu einer Fehlgeburt führen kann.

  • Die Bakterien leben im Zahnbelag und deren Stoffwechselprodukte lösen die Entzündung des Zahnfleisches aus.

  • Somit sollte schon im Vorfeld durch die professionelle Zahnreinigung ein Entfernen der Bakterien stehen. Werden erst tiefere Schichten wie Bindegewebe und Knochen erreicht droht die Gefahr der Zahnlockerung und des Zahnverlustes.

  • Zur Diagnose einer Parodontitis werdn die Zahnfleischtaschen mit einer Sonde ausgemessen und ein mikrobiologischer Test kann die Krankheitserreger genau identifizieren. Ach Röntgenbilder stellen den eventuellen Abbau des Knochens dar.

  • Zur Therapie wird Zahnstein und Zahnbelag an und auf den Zähnen und in den Taschen in mehreren aufeinander abgestimmten Terminen entfernt.

  • Regelmäßige Prophylaxe zum Schutz vor Neuerkrankungen in Form von professioneller Zahnreinigung ist ein Muss.